Hattet ihr das Haus für ein Fest dekoriert und habt jetzt haufenweise Luftballons? Wartet nicht bis zur nächsten Party sondern benutzt sie um die kleinen Dinge des Alltags zu erleichtern.

Dank ihrer Beschaffenheit eignen sie sich für vieles und können zum Beispiel Geschenkband oder Plastikfolie ersetzen, wenn man vergessen hat, sie zu kaufen. 

Hier sind 4 originelle Ideen!

Wollt ihr ein Glas verschließen? Keine Angst… ihr braucht nur einen Ballon und alles ist geritzt. Auch bei Flüssigkeiten!

Ihr wollt ein Geschenk verpacken, aber habt kein Tesafilm und Geschenkband? Problem auf hervorragende Weise gelöst!

Habt ihr Luftballons mit interessanten Mustern? Benutzt sie, um Gläser aufzuhübschen, sie werden schöne Blumenvasen oder Trinkbecher für die Kleinen.

Gäste zum Mittagessen? Serviert ihnen Eis oder Obst in diesen wunderschönen Schokoladen-Bechern. Ihr müsst sie erwärmen (nicht zu sehr, sonst platzt der Ballon) und den Luftballon als Form benutzen.

Die 4 Tipps werden in dem Video ausführlich erklärt.