Wir warten auf die gute Jahreszeit, die milderen Temperaturen und die langen Tage. Aber dann, wenn sie kommen, machen wir nichts als Klagen über die warmen Jahreszeiten, vor allem über die Insekten. Mücken gehören zu den am meisten gehassten Nebenwirkungen, aber mehr und mehr Menschen entscheiden sich dafür, keine Chemikalien zu verwenden, die für die Umwelt und natürlich für Moskitos schädlich sind: Hier ist eine natürliche Methode Mücken zu vertreiben, ohne jemanden zu verscheuchen.

Ihr könnt ein natürliches Mittel gegen Moskitos herstellen und so eine Art Räucherwerk kreieren.

image: HGTV.com

Ihr könnt Salbei, Rosmarin, Koriander und Petersilie verwenden.

image: HGTV.com

Binde die Kräutern zu Bündeln zusammen.

image: HGTV.com

Knotet die Kräuter fest zusammen.

image: HGTV.com

Ihr könnt einen einfachen Baumwollfaden oder Nylon verwenden.

image: HGTV.com

Ihr könnt verschiedene Bündel zusammenstellen, die ihr relativ schnell hintereinander verwenden solltet.

image: HGTV.com

Nun könnt ihr sie einfach an einem Ende anzünden und sie irgendwo aufhängen. Sie werden alle Insekten verscheuchen!

image: HGTV.com